Private Clients

Blut ist dicker als Wasser. Es sei denn, es geht um Erbschaften. Dann wird selbst unter engsten Angehörigen oft bis auf’s Blut gestritten. Es ist deshalb besser, wenn testamentarische Fragen frühzeitig, umsichtig und vor allem gemeinsam mit einer guten Rechtsberatung geklärt worden sind. Und das gilt natürlich gleich doppelt, wenn es um große Vermögenswerte geht.


Wir beraten zu allen erbrechtlichen Themen von der vorweg genommenen Erbfolge bis zur Testamentsvollstreckung. Überall, wo es nötig wird, können wir außerdem auf Experten aus anderen Rechtsbereichen zurückgreifen.

Wenn Sie beispielsweise die Gründung einer Stiftung planen, damit Ihr Vermögen noch in weit mehr als 100 Jahren in Ihrem Sinne eingesetzt wird, werden komplexe steuerrechtliche Fragen relevant. Diese klären wir in enger Kooperation mit den richtigen Fachanwälten unserer Sozietät. Bei Restrukturierungen, Umfinanzierungen oder anderen strategischen Fragen in der Führung von Familienunternehmen sind wir ebenfalls mit den passenden Spezialisten vernetzt und auch im Familienrecht arbeiten wir bei Bedarf interdisziplinär, sei es bei Eheverträgen, im Trennungs- oder Scheidungsfall oder bei Unterhaltsfragen.

Sie profitieren zusätzlich davon, dass wir unternehmerisches Denken gewohnt sind – schließlich sind unsere Partner alle selbst Unternehmer. Wir bemerken in unserer täglichen Praxis immer wieder, dass wir dadurch eine andere und effizientere Sichtweise auf bestimmte Themen haben, von der Unternehmensnachfolge bis zur Einkommensermittlung im Familienrecht.