Alle Personen anzeigen

Dr. Stefan Peintinger, LL.M. (Georgetown)

Counsel

Dr. Stefan  Peintinger

Mich hat Technik schon immer begeistert. Daher freue ich mich, dass ich im Fachgebiet IT-Recht & Digital Business mein Hobby zum Beruf machen kann.

Dr. Stefan Peintinger berät deutsche und internationale Mandanten in den Bereichen IT-, Datenschutzrecht sowie gewerblicher Rechtsschutz (Soft-IP). Er ist Mitglied unserer Fachbereiche IT-Recht & Digital Business sowie IP. Seine Schwerpunkte sind das Datenschutzrecht, das Markenrecht und das Wettbewerbsrecht.

Dr. Stefan Peintinger berät Mandanten insbesondere bei der fortlaufenden Einhaltung von nationalen und internationalen datenschutzrechtlichen Anforderungen in verschiedenen Jurisdiktionen sowie bei der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle. Dabei berät er sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch große Unternehmen zum internationalen Datenschutzrecht und der Einhaltung von datenschutzrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Anforderungen in verschiedenen Jurisdiktionen. Er unterstützt Mandanten auch bei Aufbau, Verwertung und Durchsetzung ihrer gewerblichen Schutzrechte sowie im Rahmen von Transaktionen.

Neue Technologien und digitale Geschäftsmodelle gehören zu seinen Interessens- und Tätigkeitsschwerpunkten. Seine Praxis umfasst sowohl die außergerichtliche Beratung als auch die Prozessführung und Amtsvertretungen. Im Rahmen seiner Beratungstätigkeit ist Dr. Stefan Peintinger regelmäßig in die Entwicklung, Ausgestaltung und Markteinführung von neuen B2C- und B2B-Angeboten eingebunden.

Zudem veröffentlicht Dr. Stefan Peintinger regelmäßig Beiträge zu verschiedenen Datenschutz-, IP/IT-, Wettbewerbsrechts- und eCommerce-Themen. Er war Referendar bei einer Landesdatenschutzbehörde für den nicht-öffentlichen Bereich und hat an der Katholieke Universiteit Leuven (Belgien) und an der Georgetown Law School (Washington, D.C., USA) studiert.