Who's Who Legal Germany 2020: SKW Schwarz Berater unter den führenden Anwälten Deutschlands

13.02.2020

Die englischsprachige Publikation Who's Who Legal empfiehlt in der kürzlich veröffentlichen Deutschland-Ausgabe insgesamt 14 SKW-Schwarz Berater als führende Anwälte in den vier Gebieten Data, Trademarks, Sports & Entertainment und Life Sciences. In den Bereichen Data und Trademarks werden unsere Berater sogar in der Kategorie „Most highly regarded“ geführt.

Im Bereich Data erreicht Mathias Schwarz Platz 6 und Stefan Schicker Platz 8 in der Kategorie „Most highly regarded“. Darüber hinaus werden Matthias Nordmann, Martin Diesbach, Martin Schweinoch, Andreas Peschel-Mehner und Konstantin Wegner als führende Anwälte empfohlen.

Der Verlag kommentiert einzelne Empfehlung wie folgt:

Mathias Schwarz is a widely respected lawyer in the German market who is recognized as a top name for media financing, licensing and copyright matters.”

Stefan Schicker is ‘highly recommended’ by market sources for his first-rate IT practice, where he offers technical knowledge on compliance and software issues.”

Matthias Nordmann is an excellent lawyer who excels at advising IT companies on commercial and corporate-related issues.”

Martin Diesbach ranks highly among peers thanks to his impressive handling of the production and financing of media and entertainment projects.”

Martin Schweinoch is hailed by peers for his extensive experience providing first-rate counsel to clients on major IT projects, the internet of things and cloud computing.”

Im Bereich Trademarks erreicht Sandra Sophia Redeker Platz 2 in der Kategorie “Most highly regarded”. Zusätzlich werden Magnus Hirsch, Ulrich Hildebrandt, Dorothee Altenburg und Margret Knitter als führende Anwälte empfohlen.

Der Verlag begründet die Empfehlung wie folgt:

Sandra Sophia Redeker is highly respected in the trademarks space where sources note she ‘always finds a solution to the legal problem’. She receives further praise for her ‘accuracy, brand-adequate thinking and high creativity combined with legal expertise’.”

Magnus Hirsch is a ‘very experienced trademark litigator’ who is pinpointed by sources as ‘an expert in trademark and design cases’.”

Ulrich Hildebrandt is a ‘very experienced and good practitioner’, highly praised by respondents for his adeptness in trademark enforcement proceedings and portfolio management.”

Im Bereich Sports & Entertainment werden Martin Diesbach und Mathias Schwarz als führende Anwälte empfohlen.

Der Verlag kommentiert einzelne Empfehlung wie folgt:

Martin Diesbach is revered for his profound understanding of movie financing issues as well as his expertise in advising clients on digital business models.”

Mathias Schwarz enjoys a strong reputation as a long-standing figure in the market who provides stellar advice in matters of licensing, financing and copyright issues.

Im Bereich Life Sciences werden Matthias Nordmann, Tatjana Schroeder und Markus von Fuchs als führende Anwälte in Deutschland genannt.

Who is Who Legal listet Anwälte in über 35 Fachbereichen aus mehr als 160 Ländern. Im Rahmen der Recherche werden mehr als 50.000 Experten kontaktiert, die zuvor für ihre Arbeit in ihrem jeweiligen Fachgebiet empfohlen wurden. Diese werden eingeladen, Empfehlungen und Rückmeldungen zu den Personen zu geben, mit denen sie in den vergangenen Jahren eng zusammengearbeitet haben. Die Bewertungen werden ergänzt durch Interviews mit Personen der Rechtsbranche, darunter Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Schiedsrichter, Richter, beratende Experten und Wissenschaftler.

Autor


Mathias Schwarz
Stefan Schicker
Matthias Nordmann
Martin Diesbach
Martin Schweinoch
Sandra Sophia Redeker
Magnus Hirsch
Ulrich Hildebrandt
Konstantin Wegner
Margret Knitter
Dorothee Altenburg
Tatjana Schroeder
Markus Fuchs
Andreas Peschel-Mehner