Transport- und Logistikrecht

Eine Branche, die stets in Bewegung ist, braucht einen Rechtsbeistand, der nicht stehen bleibt. Dass unsere Mandanten in SKW Schwarz diesen Rechtsbeistand finden, sieht man bereits, wenn man einen Blick auf die von unseren Anwälten individuell aufgesetzten Verträge wirft: Denn neben den klassischen Erfordernissen des Logistikrechts berücksichtigen diese, ganz nach Bedarf unserer Mandanten, auch Themen wie den Datenschutz.


Wir haben das notwendige Gespür dafür, wann solche Sachverhalte berührt werden – und können durch die hervorragende Aufstellung unserer Kanzlei bei Technologiethemen jederzeit die passenden Spezialisten heranziehen. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil in einer Branche, die sich so rapide wandelt – von der Just-in-Time-Logistik bis zur Lieferdrohne auf der letzten Meile.

Gleichzeitig sind wir durch unsere jahrzehntelange Branchenerfahrung mit allen etablierten Facetten der Logistik bestens vertraut.

Das Geschäft von Transportversicherern und Maklern verstehen wir ebenso wie das von Spediteuren oder Konzernen mit komplexen Supply Chains, die um den ganzen Erdball reichen. Hier nutzen wir unser Spezialwissen über alle relevanten Rechtsbereiche, Rechtsordnungen und internationalen Abkommen genau so wie die Vorteile, die wir durch unsere zahlreichen Standorte in deutschen Wirtschaftszentren und unser internationales Kanzleinetzwerk TerraLex haben.

Auf dieser Grundlage schaffen wir eine Rechtsberatung, mit der unsere Mandanten in der globalen Warenwirtschaft selbst das Tempo vorgeben können.

4 Experten zu Ihrer Verfügung