Arbeitsrecht

Unser erfahrenes Arbeitsrechtsteam versteht sich nicht nur auf das klassische Individual- und Kollektivarbeitsrecht, sondern es prägt den Übergang zur Arbeitswelt 4.0 bei namhaften internationalen Konzernen und Mandaten des deutschen Mittelstands. Gemeinsam mit unseren Mandanten entwickeln wir passgenaue Strategien, welche auf vertiefter Kenntnis unterschiedlichster Branchen wie Automotive, Technology, Media, Services und IT fußen.

Unsere Mandanten profitieren von unserer langjährigen Expertise und der engen Zusammenarbeit mit den angrenzenden Fachbereichen unserer Kanzlei, insbesondere in Fragen des Daten- und Know-how-Schutzes. Unsere Restrukturierungsexperten beraten Sie zudem zu arbeitsrechtlichen Themen rund um Restrukturierungen, wie etwa Personalabbaumaßnahmen, sowie Unternehmenskäufe und -verkäufe.

Unser Beratungsspektrum umfasst insbesondere die folgenden Schwerpunkte:

  • Gestaltung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen
    • Gestaltung von Arbeits- und Aufhebungsverträgen
    • Teilzeit/Elternzeit
    • Vergütungsstrukturen
  • Betriebsverfassungsrecht
    • Verhandeln von Betriebsvereinbarungen
    • Verhandlungen mit dem Betriebsrat
    • Unterstützung gegenüber dem Betriebsrat
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Recht der Unternehmensmitbestimmung
  • Gerichtliche Auseinandersetzungen
    • Kündigungsverfahren
    • Bonusstreitigkeiten
    • Beschlussverfahren
  • Umstrukturierung und Restrukturierung von Unternehmen
    • Interessenausgleich
    • Sozialplan
    • Massenentlassung
  • Transaktionen und M&A
    • Due Diligence
    • Purchase Agreements
  • Tarifrecht
    • Haustarifvertrag
    • Verhandlung sonstiger tariflicher Regelungen
  • Sozialversicherungsrecht
    • Statusfeststellungsverfahren
    • Mitarbeiterentsendung/A1-Bescheinigung
    • Schwerbehindertenrecht/BEM