Arbeitsrecht

Damit die Arbeit leicht von der Hand geht: Unsere Arbeitsrechtler/innen unterstützen unsere Mandanten dabei, vorhandene Spielräume zu nutzen und Fehler zu vermeiden. Die Veränderungen der Arbeitswelt haben wir dabei stets im Blick.

Denn neben den klassischen arbeitsrechtlichen Themen wie dem Kündigungsschutzrecht, Versetzungen, Abmahnungen, Betriebsvereinbarungen, Tarifverträgen sowie der Begleitung von Umstrukturierungen widmen wir uns dem digitalen Wandel und den geänderten Arbeitswirklichkeiten. Die Gestaltung von Home-Office-Lösungen, variablen Arbeitszeitmodellen und Mitarbeiter-Incentives oder auch von Social-Media- und IT-Richtlinien gehören zu unserem Tagesgeschäft. Alternative Beschäftigungsformen wie den Einsatz von Selbstständigen oder Fragestellungen der Arbeitnehmerüberlassung beherrschen wir souverän. Die arbeitsrechtliche Begleitung des Aufbaus von Start-up-Unternehmen sowie deutscher Töchter ausländischer Unternehmen gehören ebenso hierzu wie arbeitsrechtliche Themen rund um Unternehmenskäufe und -verkäufe.

Wir profitieren bei unserer Tätigkeit von der engen Zusammenarbeit mit der angrenzenden besonderen Expertise unserer Sozietät, sei es die große Erfahrung von SKW Schwarz in der Medien- und IT-Branche oder die Kompetenz in Fragen des Daten- und Know-how-Schutzes.