Automotive & Mobility

Gerade bei den Themen Automotive und Mobility legen viele Unternehmen ein enormes Tempo vor. Das Internet der Dinge nimmt auch im Bereich Automotive immer mehr Raum ein, während in der Sharing Economy das Konzept von Mobilität neu gedacht wird. Bei dieser Menge an Neuerungen und Innovationen verlangen zahlreiche Mandanten heute schon Antworten auf Fragen von morgen, die sich gestern noch nicht gestellt haben. In diesen Fällen kommt es uns zugute, dass wir uns darauf spezialisiert haben, mit vorausschauendem und zukunftsorientiertem Blick juristische Aufgabenstellungen schnell, erfolgreich und nachhaltig zu begleiten.

So gestalten wir in diesem Segment für eine ganze Reihe führende Anbieter wegweisende Mobilitätsangebote und deren digitale Umsetzung in entsprechende Apps und betreuen später die praktische Umsetzung.

Wir unterstützen unsere Mandanten ebenfalls bei der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle rund um Mobilitätsleistungen. Hier gestalten wir maßgeschneiderte rechtliche und vertragliche Lösungen, von der Konzeption und Strukturierung bis ins Tagesgeschäft.

Außerdem betreuen wir intensiv die Entwicklung und Beschaffung von technischem Equipment für neuartige Funktionen in Fahrzeugen, inklusive der Anbindung an die entsprechenden Backend-Systeme. Dabei befassen wir uns mit Innovationen, die in den kommenden Jahren am Markt verfügbar werden. Und auch wenn es um die Konzeption und Implementierung neuer Kooperationsmodelle geht, bauen weltbekannte Anbieter auf unsere Unterstützung.