Alle News & Events anzeigen

17.05.2024

PIP-Skandal: Warum französische Patientinnen Schadenersatz bekommen, aber Deutsche nicht

Das Interview mit Oliver Stöckel zum PIP-Brustimplantate-Skandal ist nun auf der Website der Wirtschaftswoche verfügbar. Produktsicherheit und Produkthaftung von Medizinprodukten sind häufig komplex – gerade im internationalen Kontext. Erfahren Sie mehr über die Frage, warum französische Patientinnen Schadenersatz erhalten haben, während Patientinnen in Deutschland nicht entschädigt wurden. Der Beitrag beleuchtet zentrale Haftungsfragen dieses Skandals, der Frauen betrifft, denen gefährliche Implantate eingesetzt wurden. Besonders interessant ist die Analyse der internationalen Unterschiede und wie diese zustande kommen.

Besuchen Sie die Website, um den vollständigen Beitrag von Claudia Tödtmann zu lesen: Zur Wirtschaftswoche

Autor/innen

Oliver Stöckel

Dr. Oliver Stöckel

Partner

Profil anzeigen