view all news & events

20.03.2020

Liquiditätsschwierigkeiten in der Corona-Krise – was ist zu tun? (in German)

Webinar zum Thema „Liquiditätsschwierigkeiten in der Corona-Krise - was ist zu tun?“ mit Jan M. Antholz, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalter.

Der Kampf gegen die Corona-Krise belastet die Umsatzerwartung vieler Unternehmen. Die Planung ist schwierig, angesichts des unbekannten Verlaufes der Pandemie und der Ungewissheit über Art und Dauer weitere regulatorischer Maßnahmen. Je nach Branche und Zuschnitt des Unternehmens belastet es schnell die Liquidität – bis hin zu einer existenzbedrohenden Krise.

Das Webinar beleuchtet zunächst die rechtlichen Pflichten der verantwortlich handelnden Personen in einer solchen Krise. Wann wird aus einem Liquiditätsengpass eine haftungsträchtige Insolvenzverschleppung? Im Regelfall sind die Vorschriften sehr streng, aber die Bundesregierung hat bereits Erleichterungen auf den Weg gebracht. Diese Erleichterungen sind an Bedingungen geknüpft, die im Webinar vorgestellt werden. Damit verbunden sind auch die praktisch notwendigen Maßnahmen der Liquiditätssicherung, die – soweit heute schon bekannt – erläutert werden.

Referent ist Herr Rechtsanwalt Jan M. Antholz MBA, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalter, Partner bei SKW Schwarz Rechtsanwälte, der bereits seit 20 Jahren Unternehmer und Unternehmen in Krisen begleitet und durch zahlreiche Sanierungserfolge ausgewiesen ist.

Dieses Webinar findet im Rahmen des für AGA-Mitglieder kostenfreien Praxisforums statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des AGA-Unternehmensverbandes.

Gerne bieten wir dieses Seminar auch für Nicht-AGA-Mitglieder an. Bei Interesse senden Sie uns bitte eine E-Mail an corona@skwschwarz.de

Speakers

Jan M. Antholz
SKW Schwarz

Jan M. Antholz

Partner

visit profile