Einführung in die Besteuerung von Filmproduktionen

13.04.2021 | Online

Online-Seminar mit Heiko Wunderlich und Nicole Wolf-Thomann.

Veranstaltungsdatum

Dienstag, 13. April von 15:00 bis 19:00 Uhr

Thema

Einführung in die Besteuerung von Filmproduktionen

Inhalte

Das deutsche Steuerrecht birgt viele Herausforderungen für Produzent*innen. Daher ist es sinnvoll, diese komplizierten Fragen rund um die (inter)nationale Filmproduktion am praktischen Beispiel einer konkreten Filmproduktion durchzugehen.

Ihr Nutzen

  • Sie bekommen einen grundlegenden Überblick über wichtige Kernthemen des Steuerrechts im Zusammenhang mit Film- und Fernsehproduktionen und werden somit an dieses komplexe Thema herangeführt.
  • Anhand von praktischen Beispielen zeigen Ihnen unsere Expert*innen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Abläufe optimieren und (teure) Fallstricke vermeiden.

Inhalte

  • Einzelproduktion und Koproduktionen
  • Einkommens-, Körperschafts-, Gewerbe- und Umsatzsteuer
  • Lohnsteuer
  • Quellensteuer
  • Internationale Steuerfragen

Was Sie erwartet

  • Ein geschützter Raum für Ihre individuellen Fragen. Denn dieses Online-Seminar wird nicht aufgezeichnet.
  • Intensiver Austausch innerhalb der Gruppe und mit Ihren Referent*innen
  • 1:1-Betreuung durch unsere Seminarorganisation
  • Teilnahme-Zertifikat des Erich Pommer Instituts

Erfahren Sie hier mehr zum Veranstaltungsprogramm und zur Anmeldung.

Kompetenzen


Newsletter abonnierenErfahren Sie schon heute, worüber die Rechtswelt morgen redet: Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung.