„Smart Working – IT-rechtliche Anforderungen an die Flexibilität des mobilen Arbeitens“

23.05.2019 | Düsseldorf

Fachvortrag von Dr. Oliver Hornung zum Thema „Smart Working – IT-rechtliche Anforderungen an die Flexibilität des mobilen Arbeitens“ im Rahmen der Amadeus Fire Fachvorträge

Veranstaltungsdatum
Donnerstag, 23.05.2019 | ab 08:30 Uhr

Veranstaltungsort
Hilton Düsseldorf | Georg-Glock Strasse 20 | 40474 Düsseldorf

Programm
Im Zeitalter der Digitalisierung sind flexible Arbeitsmodelle aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Mobiles Arbeiten stellt dabei eine Win-Win-Situation für Arbeitgeber und Arbeitnehmer dar. Damit aber wirklich beide Seiten profitieren können, müssen Sie als Arbeitgeber bei der Schaffung eines attraktiven mobilen Arbeitsplatzes rechtlich einige Punkte beachten:

  • Sicherheit beim mobilen Arbeiten
  • Bring Your Own Device oder die Nutzung firmeneigener Hardware
  • Private Nutzung der betrieblichen E-Mail-Programme und von firmeneigener Hardware

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über die Webseite von Amadeus Fire.

Newsletter abonnierenErfahren Sie schon heute, worüber die Rechtswelt morgen redet: Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung.