SKW-Zolltag 2019 in München

08.10.2019 | München

SKW Schwarz lädt herzlich zum SKW-Zolltag „Neues im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht“ in München ein.

Veranstaltungsdatum
Dienstag, 8. Oktober 2019 | 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
(Optional individuelle Zollsprechstunde von 13:30 bis 14:30 Uhr)

Veranstaltungsort
SKW Schwarz Rechtsanwälte | Wittelsbacherplatz 1 | 80333 München
_____________________________

In 2018/2019 dominierten politische Spannungsfelder den Außenhandel in Deutschland. So führte neben dem Handelskrieg der USA mit China und der EU auch der – bislang immer noch ungeregelte – Brexit zu Unsicherheiten der deutschen Wirtschaft. Im Lichte dieser globalen Themen sind viele interessante zoll- und außenwirtschaftsrechtliche Entscheidungen der deutschen Justiz untergegangen. Unsere Zollexperten Rechtsanwalt Dr. Jürgen Sparr, LL.M. und Rechtsanwalt Sven Pohl werden Ihnen interessante wie wegweisende Entscheidungen kurz und kompakt darlegen und Sie über sonstige verwaltungsrelevante Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht informieren.

Nicht nur bei der Zollverwaltung werden die Themen IT und IT-Dienstleistungen immer wichtiger. Web-Shops sind heute kaum noch wegzudenkenden, wenn über internationalen Handel gesprochen wird. Was bei dem Betrieb eines international tätigen Web-Shops aus zoll- und IT-rechtlicher Sicht zu beachten ist, wird Ihnen von Rechtsanwalt Dr. Matthias Orthwein, LL.M. (Boston) und Rechtsanwalt Sven Pohl aufgezeigt werden
_____________________________

WAS IST DER SKW-ZOLLTAG?

Der SKW-Zolltag bietet eine Kombination aus Fachvorträgen, individueller Beratung und Networking:

FACHVORTRÄGE
An jedem SKW-Zolltag bieten wir aktuelle Vorträge zu zollrelevanten Themen an.

ZOLLSPRECHSTUNDE
Lernen Sie die Zollexperten von SKW Schwarz in einem persönlichen halbstündigen Gespräch kennen! Wir erarbeiten im Dialog mit Ihnen eine Lösung für Ihr Zollanliegen.

NETWORKING
Lernen Sie andere Unternehmen kennen und tauschen sich über aktuelle Themen aus. Sammeln Sie Ideen und Optimierungsmöglichkeiten für Ihr Geschäft.
 

Sie haben die Wahl, ob und an welchen Vorträgen Sie teilnehmen möchten, ob Sie eine Zollsprechstunde buchen oder uns nur einmal unverbindlich in der Kaffeepause oder beim Get-together kennenlernen möchten. Und das Beste, alle Angebote sind für Sie kostenlos. 
_____________________________

AGENDA
(Programmänderungen vorbehalten)

13:30 Uhr – 14:30 Uhr
Individuelle Zollsprechstunde à 30 Minuten

15:00 Uhr
Begrüßung der Teilnehmer

15:05 Uhr – 16:30 Uhr
Aktuelle Rechtsprechung im Zollbereich
Dr. Jürgen Sparr, LL.M. und Sven Pohl

Neben den globalen Außenwirtschaftsthemen gab es in den letzten Jahren eine ganze Reihe interessanter gerichtlicher Entscheidungen. Diese können unmittelbare Auswirkungen auf Ihr Tagesgeschäft haben. Es empfiehlt sich daher für Unternehmen, sich mit der aktuellen Rechtsprechung auseinanderzusetzen. Neben der aktuellen Rechtsprechung sind auch Änderungen der Verwaltungspraxis sowie neue Verwaltungsvorgaben des Zolls stets zu berücksichtigen. In diesem Vortrag werden wir Ihnen einen Überblick über interessante gerichtliche Entscheidungen und neue Verwaltungspraktiken geben.

16:30 Uhr
Kurze Kaffeepause

16:45 Uhr – 17:30 Uhr 
Grenzüberschreitendes Internet – Web-Shops im Lichte des IT- und Zollrechtes

Dr. Matthias Orthwein, LL.M. (Boston) und Sven Pohl

Wer einen Web-Shop international betreiben möchte, muss viele bürokratische Hürden nehmen, um die Lieferung der Waren weltweit im Rahmen der Vorschriften zu erbringen. Unsere Experten werden in diesem Kurzvortrag Aspekte aufzeigen, die es Web-Shop-Betreiber oder Unternehmen, welche in Betracht ziehen, ihre Waren oder Dienstleistungen auch grenzüberschreitend über das Internet zu vermarkten, berücksichtigen sollten. Sie werden überrascht sein, mit welchen Fallstricken Unternehmer zu „kämpfen haben“.

ab 17:30 Uhr
Get-together
_____________________________

ANMELDUNG

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden nach dem Eingangszeitpunkt berücksichtigt.

Bitte melden Sie sich und Ihre Begleitung bis zum 01.10.2019 per E-Mail an: verwaltung@skwschwarz.info

Sie möchten eine Zollsprechstunde buchen?

Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung per E-Mail mit, bei wem 
(Dr. Jürgen Sparr/Sven Pohl: Zollrecht oder Dr. Matthias Orthwein, LL.M. (Boston): IT-Recht/Web-Shops) und zu welcher Wunschzeit (13:30 – 14:00 Uhr oder 14:00 – 14:30 Uhr) Sie eine Zollsprechstunden buchen möchten.

Newsletter abonnierenErfahren Sie schon heute, worüber die Rechtswelt morgen redet: Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung.