SKW Schwarz berät Koch Films bei Übernahme von KSM

16.08.2019

SKW Schwarz Rechtsanwälte hat die Koch Films GmbH bei dem Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile der KSM GmbH beraten.

Koch Films ist ein unabhängiger Filmverleih und Home-Entertainment-Vertrieb. Die Gesellschaft ist eine 100%ige Tochter der Koch Media GmbH, einem führenden Produzenten und Vermarkter von digitalen Entertainment-Produkten (Games, Filme und Software). Koch Media beschäftigt knapp 800 Mitarbeiter weltweit und unterhält Geschäftsstellen in zahlreichen europäischen Ländern sowie in den USA.

KSM gehört zu den zehn größten unabhängigen Filmverleihern in der DACH-Region.

Berater Koch Films:

SKW Schwarz Rechtsanwälte, München: Dr. Stephan Morsch (Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Johann Heyde (Media & Entertainment) – beide Federführung, Dr. Angela Poschenrieder, Eva Bonacker (beide Counsel, Gesellschaftsrecht/M&A); Dr. Stefanie Nabrotzki, Maximilian König, Corinna Sobottka (alle Associates, Media & Entertainment)