SKW Schwarz berät fineartmultiple bei Einstieg von ProSiebenSat.1 Media

14.09.2015

Die ProSiebenSat.1 Media SE beteiligt sich an der fineartmultiple AG der Schweizer Koidl & Cie. Holding AG. Das Investment umfasst sowohl einen Aktienkauf als auch eine Kapitalerhöhung mit Barmitteln und Media-Leistungen im Rahmen einer „Series A“- Finanzierungsrunde.

Ein Team des Münchener Büros von SKW Schwarz unter Federführung der Partner Dr. Stephan Morsch und Dr. Ulrich Reber hat die fineartmultiple AG umfassend bei der Transaktion beraten.

fineartmultiple ist eine internationale Online-Plattform, die zertifizierte Originale von herausragenden Künstlern der Gegenwartskunst anbietet. Die Plattform wird am 17. September 2015 mit mehr als 1.000 Werken aus dem Bereich Contemporary Art online gehen. Koidl & Cie. ist ein Schweizer „Company Builder“ des Unternehmers Roman Maria Koidl.

Berater fineartmultiple AG:
SKW Schwarz Rechtsanwälte, München: Dr. Stephan Morsch (Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Ulrich Reber (Medien); Associate: Florian Hensel