M&A: Risikominimierung beim Unternehmenskauf

20.11.2020 | Holiday Inn Munich Westpark

Seminar des C.H.BECK-Verlags mit Dr. Stephan Morsch

Veranstaltungsdatum

20.11.2020 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Thema

M&A: Risikominimierung beim Unternehmenskauf
Gewährleistung, Haftung und Freistellung im Unternehmenskaufvertrag

Inhalt

Zum Umgang mit Risiken bei M&A-Transaktionen enthalten Unternehmenskaufverträge meist lange und komplexe Regelungen zur Gewährleistung, Haftung und Freistellung. Das Seminar behandelt die Gestaltung und Verhandlung solcher Regelungen beim Unternehmenskauf, insbesondere auch mit Blick  auf kleinere und mittelgroße Transaktionen. Die Referenten sind erfahrene M&A-Anwälte mit langjähriger Transaktionspraxis. Sie erläutern vertragliche  Gestaltungsvarianten und Verhandlungsstrategien aus der Perspektive des Käufers und des Verkäufers. Dabei legen sie sowohl die Sicht des Unternehmensjuristen als auch des externen Beraters zugrunde.

Nähere Informationen zu dem Seminar finden Sie direkt beim Beck-Verlag

Newsletter abonnierenErfahren Sie schon heute, worüber die Rechtswelt morgen redet: Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung.