„Kennzeichnungspflicht auf Instagram und Richtlinienkonformität geplanter Änderungen – Anmerkung zu OLG Köln, Urteil vom 19.2.2021 – 6 U 103/20 (ZUM-RD 2021, 200)“, Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht – Rechtsprechungsdienst

30.04.2021

Beitrag von Corinna Schneiderbauer zum Thema Kennzeichnungspflicht auf Instagram und Richtlinienkonformität geplanter Änderungen, welcher im Heft 4 2021 der Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht – Rechtsprechungsdienst erschienen ist.

Die Veröffentlichung können beck-online Nutzer hier einsehen