JUVE Ranking 2020: SKW Schwarz zählt zu den Top-50 Kanzleien in Deutschland und erreicht erneut Spitzenplatzierung für das Medienteam

04.11.2020

Der juristische Verlag JUVE hat sein aktuelles Handbuch Wirtschaftkanzleien 2020/2021 veröffentlicht. Das SKW Schwarz Medienteam wird darin erneut als „Fünf-Sterne-Praxis" empfohlen.

Als eine der Top-50 Kanzleien in Deutschland wird SKW Schwarz als echte „Alternative zu Großkanzleien" bezeichnet und für die Bereiche Arbeitsrecht, Datenschutz, Gesellschaftsrecht, IT, M&A, Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht, Nachfolge/Vermögen/Stiftungen, Presse, Vergaberecht sowie Vertriebssysteme empfohlen.

Wir gratulieren allen 24 im Handbuch empfohlenen Anwältinnen und Anwälten:

Dr. Dorothee Altenburg (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Dr. Markus Brock (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Dr. Martin Diesbach (Vertrags- und Urheberrecht, Transaktionen und Finanzierung)
Markus von Fuchs (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Dr. Martin Greßlin (Arbeitsrecht)
Dr. Christoph Haesner (Vertrags- und Urheberrecht, Transaktionen und Finanzierung)
Prof. Dr. Hildebrandt (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Dr. Magnus Hirsch (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Dr. Oliver Hornung (Informationstechnologie Verträge/Prozesse)
René Kieselmann (Vergaberecht)
Margret Knitter (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Oliver Korte (Vertriebssysteme)
Dr. Stephan Morsch (M&A)
Dr. Matthias Nordmann (Informationstechnologie Verträge/Prozesse)
Dr. Matthias Orthwein (Informationstechnologie Verträge/Prozesse, Datenschutz)
Dr. Andreas Peschel-Mehner (Vertrags- und Urheberrecht, Transaktionen und Finanzierung, Informationstechnologie Verträge/Prozesse)
Dr. Sascha Pres (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Sandra Redeker (Marken- und Designrecht, Wettbewerbsrecht)
Dr. Martin Römermann (Arbeitsrecht)
Prof. Dr. Mathias Schwarz (Vertrags- und Urheberrecht, Transaktionen und Finanzierung)
Martin Schweinoch (Informationstechnologie Verträge/Prozesse)
Georg Wallraf (Vertrags- und Urheberrecht, Transaktionen und Finanzierung)
Sebastian Graf von Wallwitz (M&A)
Dr. Konstantin Wegner (Vertrags- und Urheberrecht, Transaktionen und Finanzierung, Presse und Äußerungsrecht)

Ein besonderer Glückwunsch geht an Dr. Martin Diesbach und Prof. Dr. Mathias Schwarz für die Nennung in der Kategorie  „Führende Namen im Urheberrecht" sowie an Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt für die Nennung in der Kategorie „Führenden Namen im Markenrecht".

Die Redaktion des JUVE Handbuchs Wirtschaftskanzleien recherchiert in jedem Jahr die Entwicklungen in zahlreichen Rechtsgebieten und Regionen. Im Rahmen der Recherche werden mehrere tausend Mandanten, Rechtsanwälte, Inhouse-Counsel und Richter befragt. Die Auszeichnungen gelten als die wichtigsten im deutschen Rechtsmarkt.