Betreuung privater Vermögen 2019

04.07.2019 | Kronberg

Vortrag von Dr. Gerd Seeliger zum Thema „Digitalisierung in der Nachfolgeplanung“ im Rahmen der Tagung „Betreuung privater Vermögen 2019“ des FORUM Instituts für Management im Schlosshotel Kronberg

Veranstaltungsdatum
Donnerstag, 4. Juli 2019 | 09:30 – 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Schlosshotel Kronberg | Hainstraße 25 | 61476 Kronberg

Tagungsziel
Der erste Konferenztag konzentriert sich auf aktuelle Tendenzen sowie auf ausgewählte Praxisfälle zu der steuerlichen und juristischen Beratung von Private Clients und Familienunternehmen. Der zweite Konferenztag behandelt internationale rechtliche und steuerliche Aspekte, die bei der Betreuung privater Vermögen von Bedeutung sind. Zudem werden rechtliche und steuerliche Fragen im Zusammenhang mit der Gestaltung und dem Management von Stiftungen diskutiert und analysiert. Unsere Experten geben Ihnen einen Überblick über relevante juristische und steuerliche Fragen bei der Betreuung vermögender Privatpersonen und zeigen Ihnen Lösungsansätze zur Umsetzung in der Praxis auf.  Abgerundet wird dies durch Fallbesprechungen und die Möglichkeit, sich mit Sprechern und Teilnehmern in den Pausen und während des Dinners, am 4. Juli 2019 auszutauschen.

Teilnehmerkreis
Diese Tagung wendet sich an vermögende Privatpersonen und Familienunternehmen und deren Rechts- und Finanzberater aus Anwaltschaft, Wirtschaftsprüfung, Vermögensverwaltung und Kreditinstituten. Insbesondere werden Vorstände, Geschäftsführer sowie die Bereiche Private Banking/Wealth Management, Financial und Estate Planning, Vermögensberatung, Vermögensanlage und Family Office angesprochen. Die Tagung setzt einen Schwerpunkt auf rechtliche und steuerliche Themen. Juristische und steuerliche Vorkenntnisse im Bereich der Vermögensbetreuung sind von Vorteil.

Ihr Nutzen
  • Sie treffen Praktiker und Entscheidungsträger zum Informationsaustausch aus erster Hand.
  • Am Abend des 4. Juli 2019 findet ein Dinner mit Matthias Wissmann, Senior Advisor der deutsch-französischen Finanzgruppe ODDO statt.
  • Neben kompetentem Praxiswissen gibt es insbesondere am Abend ausreichend Zeit zum Networking und Austausch.
  • Sie erhalten für jeden Konferenztag ein Zertifikat, das den Erfordernissen des § 15 FAO entspricht.
Programm und Anmeldung

Kompetenzen


Newsletter abonnierenErfahren Sie schon heute, worüber die Rechtswelt morgen redet: Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung.