Dr. Andreas Peschel-Mehner
Partner
Rechtsanwalt
\"SKW \"SKW \"SKW \"SKW
Warum haben Sie sich gerade für diese Spezialisierung entschieden?
Mit dem Herzschlag für Film und Fernsehen und als Anwalt 1996 gleichzeitig mit dem Internet gestartet, war Digital Business und Media für mich ein Volltreffer.
Dr. Andreas Peschel-Mehner begleitet seit Beginn des Internets alle Formen des Digital Business, von Start-ups über Multichannel-Angebote bis zu internationalen Internet-Konzernen. Im Mittelpunkt der Beratung stehen alle hierfür relevanten rechtlichen Bereiche, insbesondere Datenschutz- und Nutzungskonzepte, AGB und Verbraucherschutz, Compliance, Werbe-, Gewinnspiel- und Wettbewerbsrecht und andere mehr. Ein weiterer Schwerpunkt der anwaltlichen Beratung von Dr. Andreas Peschel-Mehner ist das Medien- und Entertainmentrecht, insbesondere sämtliche Belange der Film- und Fernsehbranche. Im Fokus stehen hier alle Aspekte der Finanzierung und weltweiten Auswertung der Produktionen. Einen besonderen Ausschnitt stellen dabei die digitalen Medien dar, sowohl hinsichtlich der Veränderung der Nutzungskonzepte und Erlösströme als auch die Begleitung von Video-On-Demand Plattformen. Neben Themen des Rechteerwerbs sind schließlich Fragen des Jugendschutzes und der Altersverifikation, ebenfalls insbesondere bei digitalem Vertrieb, eine Spezialität von ihm. Einen Auszug der von ihm betreuten Projekte finden Sie hier auf der Internet Movie Database IMDb. Er berät außerdem seit Jahrzehnten nationale und internationale Computer-Game Publisher und Studios.

News


Kompetenzen


Urheberrecht IT-Recht & Digital Business Media & Entertainment IT & Digital Business

Auszeichnungen / Empfehlungen

Best Lawyers

Anwalt des Jahres für Entertainmentrecht 2016
Best Lawyers in Kooperation mit dem Handelsblatt

Best Lawyers

Deutschlands beste Anwälte für Entertainment, IT und Media 2016
Die Auszeichnung verlieh Best Lawyers in Kooperation mit dem Handelsblatt

Who's Who Legal 2015

Führender Anwalt im Bereich Telecommunications Media & Technology in Deutschland

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien

Häufig empfohlener Anwalt im Bereich „Medien, Technologie und Kommunikation“ sowie in der Region „Süden / München“ / führender Name im Games-Sektor
Ein Wettbewerber über ihn: „sehr kompetent u. erfahren“ (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018)

Who's Who Legal 2017 Germany

Führende Anwälte im Bereich TMT
„Andreas Peschel-Mehner wurde von Who's Who Legal 2017 Germany unter die führenden Anwälte im Bereich TMT gewählt:

Andreas Peschel-Mehner is commended for his significant expertise in IT law. He advises a wide range of clients on the full range on a whole host of legal, operational and strategic issues. He is also known for providing top-tier advice in the digital media space.“

Best Lawyers 2010

Gewählt durch Best Lawyers 2010 für den Bereich „Entertainment und Medien“

Who’s Who Legal Germany 2017

Als Experte in der Kategorie „Data“ empfohlen

The Legal 500 Deutschland 2018

In der Kategorie „Medien – Entertainment“ empfohlen
„Andreas Peschel-Mehner gilt als ‚äußerst kompetenter Anwalt mit hoher Präsenz in den lokalen und internationalen Medien-Hubs‘“

Who’s Who Legal Data 2018

Als Experte in der Kategorie „Information Technology“ empfohlen
„Highly recommended for his digital business acumen. He is a widely respected source of counsel for clients seeking sophisticated advice.“

Who’s Who Legal Data 2018

Als Experte in der Kategorie „Telecoms & Media“ empfohlen
„Has built up an impressive media practice earning him a reputation as a leading lawyer in the space.“

Who’s Who Legal Germany 2018

Als Experte in der Kategorie „Technology, Media & Telecommunications” empfohlen

Who’s Who Legal Data 2018

Als Experte in der Kategorie „Data Privacy and Protection” empfohlen

Handelsblatt in Zusammenarbeit mit Best Lawyers

Deutschlands beste Anwälte 2018

Empfohlener Anwalt in den Kategorien „Medien und Entertainment“, „IT-Recht“ und „Medien- und Urheberrecht“

Who’s Who Legal Germany 2019

Als Experte in der Kategorie „Data“ empfohlen

Who’s Who Legal Data 2019

Als Experte in den Kategorien „Data Privacy & Protection“, „Information Technology“ und „Telecoms & Media“ empfohlen

Fokusthemen