Dr. Eberhard Kromer, MBA
Partner
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Rechtsanwalt
\"SKW \"SKW \"SKW
Warum haben Sie sich gerade für diese Spezialisierung entschieden?
Sowohl das Gestalten als auch das Streiten ist im Gesellschaftsrecht wie im Medienrecht eine hohe Kunst. Ganz großartig ist die Erfahrung, dass nicht zu streiten braucht, wer seine Verträge ordentlich gestaltet.
Traditioneller Schwerpunkt ist im Bereich Medien das Entertainment- und Musikrecht. Hier betreut Dr. Kromer Künstler, Musikverlage, Labels, Internetdienstleister, Managements und Veranstalter. Ebenso ist er seit den Anfangstagen des Internet im Bereich Digital Business zuhause. Der schnelle Wandel von E-Commerce-Modellen, Social-Media-Plattformen und Digitalisierungstiefe (Web 4.0, Internet der Dinge) ist laufender Begleiter seiner Arbeit.

Dr. Kromers Erfahrungen als früherer Chefjustiziar und Business-Affairs-Verantwortlicher in einem internationalen Medienkonzern helfen ihm, die operativen und strukturellen Stärken und Schwächen von Unternehmen zu erkennen. Mit diesen Stärken oder auch Schwächen kann man arbeiten und Lösungen finden.

News


Kompetenzen


Gesellschaftsrecht / M&A IT-Recht & Digital Business Media & Entertainment

Sonstige Tätigkeiten  


Legal Counsel des IMMF International Music Manager Forum

Vorstand des Künstlerverbandes DOMUS e.V.

Dozent
  • Steinbeis-Hochschule Berlin
  • Humboldt-Universität Berlin
  • Popakademie Baden-Württemberg

Mitglied bei
  • AGEM Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien im DAV
  • VGR Wissenschaftl. Vereinigung…Gesellschaftsrecht
  • IAEL Int. Association of Entertainment Lawyers
  • UAE Union des Avocats Européens

Fokusthemen