Oliver Korte
Partner
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Rechtsanwalt
\"SKW \"SKW \"SKW \"SKW
Persönliches Statement
Die Projekte unserer Mandanten richten sich nicht nach Rechtsgebieten. Daher richten wir uns bei SKW Schwarz danach, was das einzelne Projekt erfordert und arbeiten disziplinübergreifend zusammen. Unsere Kultur der offenen Türen erleichtert dies. 
Oliver Korte ist auf das nationale und internationale Handels- und Vertriebsrecht spezialisiert. Er verfügt über große Erfahrung bei der Gestaltung von Verträgen, die den Warenabsatz oder -bezug regeln (etwa Rahmenlieferverträge, Distributionsverträge, AGB). Besonderes Know-how hat er zu Fragen, die sich bei der Beendigung von Handelsvertreter- oder Vertragshändlerverträgen stellen, insbesondere zum Ausgleichsanspruch und zur Berechtigung der Kündigung. Häufig vertritt er seine Mandanten vor staatlichen Gerichten oder Schiedsgerichten. Er ist auch regelmäßig als Schiedsrichter in handels- und vertriebsrechtlichen Streitigkeiten tätig. Viele seiner Mandanten sind im Groß- und Außenhandel tätig, weitere Branchenschwerpunkte bestehen in den Bereichen Lebensmittel und Medizinprodukte.

News


Kompetenzen


Handels- und Vertriebsrecht Prozesse, Schiedsverfahren & Mediation Handel und Logistik Life Sciences & Healthcare

Sonstige Tätigkeiten  


Mitglied bei
  • HAC (Hamburg Arbitration Circle, Vorsitzender)
  • DIS (Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit)
  • Deutsche Gesellschaft für Vertriebsrecht
  • Rechtsausschuss des Bundesverband Groß- und Außenhandel (BGA)
  • Justizprüfungsamt beim Hanseatischen Oberlandesgericht

Auszeichnungen / Empfehlungen

Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/17

Im Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/17 als im Vertriebsrecht häufig empfohlener Anwalt gelistet

Fokusthemen