Tabea Frühinsfeld
Senior Associate
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Rechtsanwältin
\"SKW \"SKW \"SKW \"SKW
Warum arbeiten Sie bei SKW Schwarz?
Neben dem abwechslungsreichen Aufgabengebiet, das jeden Tag neue Herausforderungen mit sich bringt, schätze ich vor allem die dezernatsübergreifende Teamarbeit und die gute Arbeitsatmosphäre.
Tabea Frühinsfeld berät und vertritt ihre Mandanten in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie angrenzen Fragen des Dienstvertragsrechts. Sie verfügt über besondere Expertise zum Betriebsübergang sowie der Vertragsgestaltung und Klauselkontrolle für in- und ausländische Mandanten; sie gestaltet Richtlinien und variable Vergütungssysteme. Neben den klassischen Bestandsschutzstreitigkeiten berät sie Mandanten bei der Abgrenzung von Arbeitnehmern zu Freelancern und führt Statusfeststellungsverfahren durch.

Im kollektiven Arbeitsrecht betreut Tabea Frühinsfeld Unternehmen umfassend zu betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Themen, auch im Bereich des Öffentlichen Dienstes.

News


Kompetenzen


Arbeitsrecht

Sonstige Tätigkeiten  


Mitglied bei
  • Berliner Anwaltsverein

Fokusthemen