Kein Recht zur Selbstvornahme vor Abnahme der beauftragten Werkleistung