Nikolaus Bertermann,

Of Counsel

Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Datenschutzauditor (TÜV)

Nikolaus Bertermann berät Unternehmen vor allem im Online- und IT-Recht sowie im Wettbewerbs- und Markenrecht.
Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Justiziar für einen führenden Webhoster kann er bei der Beratung auch auf vertieftes technisches Know-How und gute Kenntnisse der Internet-Branche zurückgreifen. Herr Bertermann gibt regelmäßig Seminare zum Online-Recht.
Im Wettbewerbsrecht berät und vertritt er Unternehmen bei eigenen Werbemaßnahmen und bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegen Wettbewerber. Herr Bertermann betreut Markenportfolios von Unternehmen, übernimmt die Markenanmeldung und -überwachung und vertritt Markeninhaber bei der Durchsetzung markenrechtlicher Ansprüche.

Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2004

Bisherige Tätigkeiten

  • seit 2009: SKW Schwarz Rechtsanwälte
  • 2001 bis 2011: Justiziar der STRATO AG

Veröffentlichungen

14. Juni 2016
Sicherheitsanforderungen in der digitalisierten Wirtschaft. In: IT Spezial, Sonderausgabe der Handelsblatt Fachmedien, Ausgabe 1/2016, S. 10 (Stand: Juni 2016)

14. Juni 2016
Datenschutzrechtliche Anforderungen der Digitalisierung meistern. In: IT Spezial, Sonderausgabe der Handelsblatt Fachmedien, Ausgabe 1/2016, S. 7 (Stand: Juni 2016)

05. April 2016
Bertermann/Hensel/Hornung/Ladiges/ Meßmer/Nordmann: Introduction to the General Data Protection Regulation. Auf: LEXOLOGY, www.lexology.com (Stand: 05.04.2016)
Weiterlesen auf Lexology

15. März 2016
Bertermann, Nikolaus/Preiss, Sven: Facebook und der Datenschutz: „Like-Button“ und Fanpages im Visier der deutschen Gerichte. Auf: LEXOLOGY, www.lexology.com (Stand: 15.03.2016)
Facebook und der Datenschutz: „Like-Button“ und Fanpages im Visier der deutschen Gerichte

04. März 2016
Ladiges/Meßmer/Preiss/Bühr/Noltenius /Bertermann: Frankfurt Higher Regional Court: Consent to the use of cookies. Auf: LEXOLOGY IT-Ticker March 2016, www.lexology.com (Stand 04.03.2016)
Frankfurt Higher Regional Court: Consent to the use of cookies

06. Februar 2016
Kein Schwert, ein Schild ersetzt den sicheren Hafen. Neues Abkommen soll Datentransfers in die USA wieder rechtssicher machen. In: Börsen-Zeitung, Ausgabe vom 06. Februar 2016

28. Juni 2012
„Domains im Rechtsverkehr“ in Schwarz/Peschel-Mehner, „Recht im Internet“, Verlag Recht und Wirtschaft, Frankfurt/Main (Loseblatt, laufend aktualisiert)

01. Juni 2012
"Anmerkung zu LG München – Keine Pflicht zur Datenerhebung bei kostenlosen HotSpots" in Zeitschrift für Datenschutz ZD 2012, 282

01. April 2012
„Anmerkung zu BGH gewinn.de – Domain-Registrierung verschafft kein absolutes Recht am Domainnamen“ in K&R 2012, 285

01. April 2011
„Mehr Unabhängigkeit für Datenschützer. Berlin stärkt den Datenschutz in Behörden“ in PUBLICUS Der Online Spiegel für das Öffentliche Recht, Ausgabe 2011.4, S. 37 f.

01. Juni 2010
„Domainpfändung“ in Schwarz/Peschel-Mehner, „Recht im Internet“, Verlag Recht und Wirtschaft, Frankfurt/Main (Loseblatt, laufend aktualisiert)

01. Januar 2008
„Die Vertragsbeziehungen zum Provider“ in Heidrich/Forgó/Feldmann „Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker und Juristen“, Heise-Verlag, Hannover (Loseblatt, laufend aktualisiert, 3. Auflage 2011)

Artikel

05. April 2016
Einführung in die Datenschutz-Grundverordnung
SKW Schwarz veröffentlicht eine erste Einführung in die Datenschutz-Grundverordnung mit den wesentlichen Neuerungen gegenüber dem geltenden deutschen Recht. weiterlesen

15. März 2016
Facebook und der Datenschutz: „Like-Button“ und Fanpages im Visier der deutschen Gerichte
Es bestehen derzeit immer noch viele Unklarheiten, inwieweit Facebook oder Unternehmen, die Facebook nutzen, für mögliche Verletzungen von Datenschutzrecht verantwortlich sind. Auch die Gerichte sind sich in diesem Punkt uneinig. Das LG Düsseldorf hat nun ganz aktuell weiter Öl ins Feuer gegossen weiterlesen

03. Februar 2016
Aus „Safe Harbor“ wird „EU-US Privacy Shield“ – wird jetzt alles gut?
Nachdem der EuGH im Oktober 2015 das Safe Harbor Abkommen für ungültig erklärt hat, hatte die Artikel 29-Datenschutzgruppe den Verhandlungsparteien am 16.Oktober 2015 ein Ultimatum gesetzt, dem sich die meisten deutschen Aufsichtsbehörden angeschlossen haben. weiterlesen

27. November 2015
Telefonische Zufriedenheitsabfrage darf nicht mit Aufforderung zur Einwilligung in Werbung verbunden werden
Ein großer deutscher Zeitungsverlag hatte bei seinen Abonnenten telefonisch nachgefragt, ob sie mit der Qualität der Zustellungen zufrieden sind. Am Ende des Gesprächs wurden die Abonnenten dann gefragt, ob der Verlag sie zu neuen Angeboten kontaktieren dürfe. Hierin sah weiterlesen

27. November 2015
LDA Bayern rügt ungesicherte Kontaktformulare auf Webseiten
Betreiber von Webseiten in Bayern berichten, dass die bayerische Aufsichtsbehörde aktuell moniert, wenn auf der Webseite über Formulare erfasste personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail unverschlüsselt an den Server übertragen werden. Nach Auffassung der weiterlesen

15. September 2015
EGMR: Schadenersatzpflicht eines Forenbetreibers für Nutzerkommentare
Kläger vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) war eines der größten Nachrichtenportale in Estland. Dort können Nutzer anonym Kommentare zu Artikeln abgeben. Zu einem Artikel über eine Fährgesellschaft wurde eine Vielzahl von Beleidigungen weiterlesen

15. September 2015
BAG: Arbeitnehmer können Einwilligung in Bildnutzung erteilen
Das Bundesarbeitsgericht hatte einen Fall zu entscheiden (BAG, Urt. V. 11.12.20014, Az. 8 ARZ 1010/13), in dem ein ehemaliger Mitarbeiter verlangte, dass ein Video, in dem er an zwei Stellen kurz zu erkennen war, vom ehemaligen Arbeitgeber nicht mehr verwendet weiterlesen

29. Juni 2015
EU-Rat will „One-Stop-Shop“ in der DS-GVO erheblich einschränken
In seiner Sitzung vom 13.03.2015 hat sich der EURat vorläufig auf Eckpunkte zur Datenschutz-Grundverordnung geeinigt. weiterlesen

29. Juni 2015
Neues Förderprogramm zur IT-Sicherheit
Die Bundesregierung hat unter dem Titel „Sicher und selbstbestimmt in der digitalen Welt“ ein ressortübergreifendes Forschungsrahmenprogramm zur IT-Sicherheit vorgestellt. Bis zum Jahr 2020 sollen über 180 Mio € für die Entwicklung neuer IT-Sicherheitstechnologien bereitgestellt werden. weiterlesen

29. April 2014
LG Frankfurt a.M.: Fehlender Hinweis auf Webanalyse wettbewerbswidrig
Das LG Frankfurt (Urt. v. 18.02.2014, Az. 3-10 O 86/12) hat entschieden, dass Betreiber von Webseiten ihre Nutzer über den Einsatz von Webanalyse-Tools informieren müssen und Ihnen die Möglichkeit zum Widerspruch einräumen müssen. weiterlesen

Vorträge

02. Juni 2016
Vortrag bei der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Berlin: "Alle Wetter! Der Shitstorm aus juristischer Perspektive"

Gegenstand war ein Überblick über rechtliche und PR Möglichkeiten im Falle des Shitstorm. Allgemeine Fragen wurden ebenso wie aktuelle Fälle wie Böhmermann & Co. beleuchtet. Zudem wurde Stellung zu den Entwicklung auf EU Ebene unter dem Stichwort Hate Speech Kodex genommen.

14. April 2016
SKW Schwarz Datenschutz-Frühstück zur EU-Datenschutz-Grundverordnung, Berlin

ab 09.00 Uhr Begrüßung und Einführung 09.15 Uhr – 09.35 Uhr Datenschutzorganisation im Unternehmen 09.35 Uhr – 09.55 Uhr Datenschutz durch Technik und Dokumentationspflichten 09:55 Uhr – 10.15 Uhr Auftragsdatenverarbeitung nach der Datenschutz-Grundverordnung

12. April 2016
SKW Schwarz Datenschutz-Frühstück zur EU-Datenschutz-Grundverordnung, München

ab 09.00 Uhr Begrüßung Einführendes Impulsreferat Kurze Statements von SKW Schwarz als Grundlage für die anschließende Diskussion Statement zur Zusammenarbeit der Organe und Aufsichtsbehörden auf nationaler und internationaler Ebene Statement zur Auftragsdatenverarbeitung nach der DSGVO

03. November 2015
„Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die PR – rechtliche Aspekte“ Vortrag von Bertermann, N./Czernik, I. auf dem Forum Stiftungskommunikation - Workshop mit Erfahrungsaustausch, Berlin

09. April 2014
Happy Hour Verbraucherrechte – Welche Auswirkungen hat das neue Verbraucherrecht ab Juni 2014 auf die E-Commerce Praxis?
Anmeldung zur Veranstaltung

24. Mai 2012
SKW Praxisupdate IT-Recht 2012, Hamburg

10. Mai 2012
„Herausforderungen im Cloud Computing“ auf dem 3. Berliner IT-Rechtstag

26. April 2012
SKW Praxisupdate IT-Recht 2012, Düsseldorf

24. April 2012
SKW Praxisupdate IT-Recht 2012, Berlin

19. April 2012
SKW Praxisupdate IT-Recht 2012, Berlin

20. März 2012
„Datenschutz im Unternehmen“ auf dem eco MMR Kongress 2012

15. März 2012
„Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten für Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung“ auf dem eco Workshop „Datenschutz in der Praxis“, Frankfurt

02. Februar 2010
Seminar Recht im Internet - Grundlagen

01. Februar 2010
Seminar Recht im Internet - Grundlagen

09. November 2009
Seminar: Recht im Internet - Grundlagen

04. November 2009
Workshop Datenschutzreform

15. Oktober 2009
Überblick Auftragsdatenverarbeitung – Neuerungen durch die BDSG-Novelle 2009

19. Juni 2009
Provider 2.0: Vom Internet-Service-Provider zum Auskunfts-Provider für Jedermann

Mitgliedschaften

  • Deutsch-Lettische Juristen Vereinigung (www.dljv.de)
  • davit - Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im DAV (www.davit.de)
  • Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum & Medien im DAV
  • Deutscher Antwaltverein (www.dav.de)
  • Paul-Mintz-Gesellschaft, Vorstand (www.paul-mintz.de)
Seite drucken