Dr. Hans Markus Wulf,

Partner

Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Dr. Hans Markus Wulf ist sowohl im IT-Recht als auch im Marken- und Wettbewerbsrecht tätig.

Als Mitglied des Fachbereiches IT & Digital Business vermittelt er Fachwissen über Technologieprojekte, digitale Medienprodukte und soziale Netzwerke und unterstützt die Mandanten beim wirksamen Einsatz dieser Themen in der Praxis. Im Rahmen der Begleitung von komplexen IT-Projekten liegt seine Tätigkeit insbesondere bei der vorvertraglichen Beratung (Prüfung/Entwurf von Projektvertrag) sowie der Rückabwicklung bei fehlerhafter Software (auch Open Source). Durch seinen Branchenfokus auf die Logistikbranche werden von Seiten der Mandanten zunehmend Rechtsfragen zu den Themen Industrie 4.0 (hier „Logistik 4.0“), Big Data, Cloud Computing, IT-Security, Mobility und Internet of Things angefragt, so dass sich in diesem Bereich (insbesondere zum Datenschutz) ein besonderer Beratungsfokus mit gesteigerter Vortrags- und Veröffentlichungspraxis herausgebildet hat.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Gewerblichen Rechtsschutz. Hier betreut er die Mandanten einerseits bei Rechtsfragen zum Markenschutz und bei Schutzrechtsverletzungen sowie andererseits bei Wettbewerbsverletzungen, wo die Bewertung von konkreten Werbemaßnahmen der Mandanten eine hervorgehobene Rolle einnimmt. Markenrechtlich vertritt Dr. Wulf seine Mandanten sowohl national vor dem DPMA (DE-Marken) als auch international vor dem HABM (EU-Marken) und der WIPO (IR-Marken).

Dr. Wulf ist Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management im Master-Studiengang zum Fachmodul „IT-Recht & Compliance“. Die FOM ist mit ca. 27.000 Studenten an 31 Standorten Deutschlands größte, private Hochschule.

Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2000

Bisherige Tätigkeiten

  • 2009-2012: Praetoria Rechtsanwälte (Partner)
  • 2004-2009: Kanzlei Dr. Wulf (Partner)
  • 2000-2004: Wulf & Laabs Rechtsanwälte (Partner)

Veröffentlichungen

14. November 2016
„Ist die Nutzung von US-Cloud-Anbietern rechtsmäßig?“. Auf: Digitales Wirtschaftswunder, digitales-wirtschaftswunder.de (Stand: 14.11.2016)
Weiterlesen auf digitales-wirtschaftswunder.de

22. Juli 2016
„Datenübermittlung in die USA: EU-Kommission beschließt sog. Privacy Shield“ in: Der Betrieb, Ausgabe 29, S. 1684
Weiterlesen auf Der Betrieb

15. April 2016
Unerwünschte Werbung in automatischen E-Mails. In: Der Betrieb, Ausgabe Nr. 15, S. 882

07. Januar 2016
ODR-Verordnung - Neue Hinweispflichten für Onlineshop-Betreiber. Auf: IT-Rechtsinfo online, www.it-rechtsinfo.de (Stand: 07.01.2016)
ODR-Verordnung – Neue Hinweispflichten für Onlineshop-Betreiber

08. September 2015
Zitierung im Artikel Rechtliche Mittel. Auf: Automotive IT, www.automotiveit.eu (Stand: 08.09.2015)

08. Juli 2015
Zitat im Artikel: Vorhersage mit Hürden. Unternehmen die Predictive Maintenance nutzen wollen, müssen auf den Schutz personenbezogener Daten achten. In: Produktion, Ausgabe Nr. 28 / 2015

19. Juni 2015
Kommentar zum Thema Industrie 4.0/Dateneigentum In: automotiveIT, Heft 6/7 2015 S. 30 - 31
Artikel in automotiveIT

15. Juni 2015
Hans Markus Wulf / Clemens Burgenmeister: Industrie 4.0 in der Logistik – Rechtliche Hürden beim Einsatz neuer Vernetzungs-Technologien. In: Computer und Recht, Heft 6 / 2015, S. 404

07. September 2014
IT-Compliance beim Einsatz privater Hard- und Software am Arbeitsplatz (BYOD). In: Compliance-Berater, Heft 10/2014, Deutscher Fachverlag

Juni 2014
„Rechtliche Aspekte von Bring your own Device (BYOD)“ in Schwarz/Peschel-Mehner, „Recht im Internet“, Verlag Recht und Wirtschaft, Frankfurt/Main (Loseblatt, laufend aktualisiert)

09. Dezember 2013
Anmerkungen zu BGH I ZR 208/12 (BB 2013, 3028)

2013
Martinek/Semier/Flohr (Hrsg.) Formularsammlung Vertriebsrecht (C.H.Beck Verlag, ISBN 978-3-406-59704-6), Kapitel „Internetvertrieb“

05. Februar 2012
Cloud-Computing (DATEV-Magazin 1_2012)

05. November 2011
Anmerkungen zu OLG Schleswig 16 U 140/10 (BB 2011, 2772)

02. Juli 2004
Serververträge und Haftung für Serverausfälle (CR 2004, 43)

31. Januar 2003
UN-Kaufrecht & E-Commerce, Problembereiche bei der Anwendung des Wiener Übereinkommens auf Internet-Verträge (Peter Lang Verlag, ISBN 978-3631514801)

Artikel

27. Februar 2014
Wettbewerbswidrigkeit von „Tippfehler- Domains“
Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass „Tippfehler-Domains“ eine wettbewerbswidrige Behinderung darstellen, wenn kein Hinweis erfolgt, dass es sich nicht um die Original-Domain handelt (Urt. v. 22.01.2014, Az. I ZR 164/12). Es ging um die Domain „wetteronlin.de“, die weiterlesen

Vorträge

17. November 2016
SKW Schwarz Datenschutz-Frühstück Hamburg

ab 08.30 Uhr Get together mit Frühstück / Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) / Neue Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung

16. November 2016
„Datenschutz und Datensicherheit bei IT-Oursourcing-Projekten“, Inhouse-Vortrag, T-Systems International GmbH, T-Gallery/Bonn

15. November 2016
„Das neue Datenschutzrecht in der Praxis am Beispiel des Cloud-Computing“, Inhouse-Vortrag, operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt/Main

08. November 2016
Vortrag: „Rechtskonforme Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung“, Herbstforum United Web Solutions for Healthcare, Berlin.

05. Oktober 2016
„Cloud-Computing & Datenschutz – So geht rechtskonforme Nutzung von Cloud Platformen nach Privacy Shield und EU-Datenschutzgrundverordnung“, Vortrag mit T-Systems International GmbH im Businessclub Hamburg

12. September 2016
„Die Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes in der Versicherungsbranche“, Vortrag im Arbeitskreis Benchmarking, Firma Akquinet AG, Hamburg

01. September 2016
„Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz“, Vortrag auf der Vertriebs-Tagung der Firma Borco-Marken-Import GmbH & Co. KG, Hamburg

13. Juli 2016
„Aktuelle Entwicklungen im internationalen Datenschutz", Inhouse-Vortrag, T-Systems International GmbH, Hamburg

19. Mai 2016
„Industrie 4.0 in der Logistik – ein Überblick zu den rechtlichen Fallstricken“, Vortrag auf dem Logistik- & Wissenschaftsforum Hamburg 2016 mit über 250 Teilnehmern
Veranstaltungsinformationen Logistik- & Wissenschaftsforum

21. April 2016
„Das IT-Sicherheitsgesetz und seine rechtlichen Auswirkungen auf Energieversorger“, Vortrag Arbeitskreis Risikomanagement für Energieversorgungsunternehmen der Funk-Gruppe, Bremen
Agenda und Anmeldeinformation

13. April 2016
„Datenschutz im Unternehmen“, 4-stündiges Modul zur Compliance-Reihe des INW Bildungswerk Nord, Hamburg
Veranstaltungsinformation Compliance für mittelständische Unternehmen

26. November 2015
„Das IT-Sicherheitsgesetz und seine rechtlichen Auswirkungen auf die Praxis“, Vortrag auf der Veranstaltung der LargeNet GmbH, Hamburg

05. Oktober 2015
„Smart-Logistics – Rechtliche Fallstricke der Industrie 4.0 in der Logistik“, Bundesvereinigung Logistik (BVL e.V.), Regionaltreffen Hamburg

11. Juni 2015
Industrie 4.0 - Einsatz neuer Vernetzungs-Technologien am Beispiel der Logistik, Vortrag auf der Veranstaltung Praxisupdate IT-Recht 2015, SKW Schwarz in Hamburg

20. Mai 2015
Bring your own device - Rechtssichere Einführung mobiler Endgeräte ins Unternehmen. Vortrag beim AGA Unternehmensverband in Hamburg

09. April 2015
Business-Frühstück: „Logistik 4.0 – Aktuelle IT-Trends und deren rechtliche Fallstricke“, Business Club Hamburg. Mehr Information: http://www.bch.de/programm/business-fruhstuck-logistik-4-0-aktuelle-it-trends-und-deren-rechtliche-fallstricke

Mehr Information: http://www.bch.de/programm/business-fruhstuck-logistik-4-0-aktuelle-it-trends-und-deren-rechtliche-fallstricke/

12. November 2014
Datenerhebung und -verwendung – Modul VII der Seminarreihe Compliance im Unternehmen von SKW Schwarz Rechtsanwälte in Kooperation mit dem Institut Neue Wirtschaft in Hamburg, Ferdinandstraße 3. Dozenten: Borchardt, Jens / Wulf, Hans Markus

18. Juni 2014
Rechtliche Absicherung von IT-Projekten aus Kundensicht. Vortrag auf dem PraxisForum AGA Unternehmensverband, Hamburg

16. April 2014
Happy Hour Verbraucherrechte – Welche Auswirkungen hat das neue Verbraucherrecht ab Juni 2014 auf die E-Commerce Praxis?
Anmeldung zur Veranstaltung

05. Februar 2014
Persönliche Haftung des Geschäftsführers zu IT- und datenschutzrechtlichen Pflichten. Vortrag auf dem PraxisForum AGA Unternehmensverband, Hamburg

30. Oktober 2013
"IT-Sicherheit - Welche rechtlichen Pflichten bestehen und wie sichere ich unsere Geschäftskommunikation nach außen?", Hamburg

25. September 2013
"Spähangriffe des Staates - Was ist erlaubt und wie sichere ich unsere Systeme datenschutzkonform?", Hamburg

20. Februar 2013
Überblick zu Entwicklungen im Datenschutzrecht, HAV-Mittagsrunde, Hamburg

05. Juni 2012
IT-Compliance in der Energiewirtschaft

20. Februar 2012
Datenschutz bei Datentransfer in die USA

05. November 2011
Neue Toplevel-Domains (ICANN)

11. August 2011
Vertragliche Fallstricke beim Cloud-Computing

28. Oktober 2010
IT-Compliance in der Gesundheitsbranche

23. September 2009
E-Mail-Archivierung und Schnittstellenkontrolle

Mitgliedschaften

  • GRUR
  • DRGI
  • Hamburg@Work
Seite drucken