SKW Schwarz berät Private-Equity- und Venture-Capital-Fonds von der Fondsstrukturierung über die anschließende Investition in Mehrheitsbeteiligungen (Buy-outs) oder Venture-Capital-Beteiligungen bis hin zur Exit-Strategie. Ebenso häufig werden wir auf der Seite des Managements oder der Gesellschaft bei Finanzierungsrunden tätig. Wir übernehmen nicht nur die Vorbereitung und Strukturierung der Transaktionen, die (Vendor/Target) Due-Diligence und die Ausarbeitung der Vertragsdokumente, sondern auch die Projektleitung.

Den Schwerpunkt unserer Arbeit bilden Wachstumsfinanzierungen. So beraten wir zum Beispiel die Gründer von Unternehmen bei den ersten Finanzierungsrunden in privaten Märkten und helfen, ihre Teilhabe am Unternehmenswertzuwachs zu sichern und zugleich die Risiken zu begrenzen. In anderen Fällen begleiten wir das Management im Zusammenspiel mit den bestehenden Investoren bei den weiteren Finanzierungsrunden. Ebenso sind wir mit den besonderen Bedürfnissen von Business Angels und privaten Investoren bei der Frühphasenfinanzierung und anderen privaten Beteiligungen an jungen Unternehmen vertraut.

Seite drucken