08. Dezember 2016

SKW Schwarz engagiert sich für die „Deutsche Kinderhospizstiftung“

Die traditionelle Spende zur Weihnachtszeit geht in diesem Jahr an die "Deutsche Kinderhospizstiftung", die sich für Kinder mit einer verkürzten Lebenserwartung einsetzt. Neben der Begleitung der erkrankten Kinder und deren Familien, ist ein wichtiger Schwerpunkt der Hospizarbeit, die Lebensfreude und -kraft der Kinder und Familien für die gemeinsam verbleibende Zeit zu stärken.

Zudem sieht die Stiftung eine zentrale Aufgabe darin, das Thema Sterben und Tod von Kindern aus dem Tabubereich zu holen. Aus diesem Grund verleiht die "Deutsche Kinderhospizstiftung" den Medienpreis TOM (transparente öffentlich wirksame Medienarbeit). Der Preis zeichnet journalistische Arbeiten aus den Bereichen TV, Funk, Print und Online aus, die auf vorbildliche Weise über die Kinderhospizarbeit und die pädiatrische Palliativversorgung berichten. 

Weitere Informationen stehen unter www.deutsche-kinderhospizstiftung.de zur Verfügung.   

vorherige Meldungnächste Meldung

Seite drucken